Mona Seidl

Wasserfall
170x130cm
Oil painting
2021

Das Erleben in der Natur ist Ausgangspunkt meiner künstlerischen Arbeit. Beobachten, Wahrnehmen und Verstehen – Viele Stunden male und skizziere ich draußen, im Wald, im Boot, am Fluss. Bilder, die später im Atelier entstehen, sind wie Träume, in denen sich die Wirklichkeit verliert und das tagsüber Beobachtete miteinfließt.

Phänomene wie die Reflexionen im Wasserspiegel, das Werden der Nacht und der Wechsel der Jahreszeiten, werden in eine poetische Bildsprache übersetzt. Auf dem Wege der Abstraktion, der Suche nach dem Wesentlichen, in einem Versuch die Essenz der Natur als solche einzufangen, befinde ich mich auf der Schwelle. Vom Tage zur Nacht verschwimmen Farben, verlieren sich Formen, verfließen Umrisse und werden Gestalten ihrer selbst.