Livia Avianus

Never Forget Escort
oilandacrylicsoncanvas
88x80
2021

In der Malerei interessieren mich überwiegend sakralen Darstellungsweisen und Inhalte, Volkskunst (besonders russische, persische und österreichische), altmeisterliche Malerei und Ornamente. Außerdem verarbeite ich auch persönliche Traumata, akute Gefühle, besonders Liebe und Begebenheiten meines eigene Lebens oder meiner Vergangenheit, besonders der Kindheit, in meinen Bildern. Dazu arbeite ich auch mit von mir aufgenommenen Fotografien von meinem Mobiltelefon. Mein Telefon ist insgesamt sehr wichtig für meine Arbeit, da ich ein großes Interesse an sozialen Medien und dem Phänomen des immer Verbunden und online Seins habe. Ich liebe die unglaubliche Informationsvielfalt und die Spannweite des Internets, so wie seine komischen und absurden Seiten. Ich habe auf diversen Plattformen Archive und Ordner für verschiedenste Bildsammlungen mit denen ich auch ständig arbeite. Aus diesen und diversen anderen Einflüssen patchworke ich Bilder in verschiedenen Arbeitsweisen mit verschiedenen Materialien zusammen, die sich auf allen Ebenen und gegenseitig fast schon beißen sollen und sich auch mit Fragen nach Hässlichkeit und stilvollem Aussehen auseinandersetzen. Ich greife dabei Stilrichtungen und Ästhetiken genau auf und versuche sie zu brechen.